Scientology und Dianetik – Erfolgsberichte von Kursen Teil 52


Scientology und Dianetik – Erfolgsberichte von Kursen Teil 52

„Es ist meistens so, dass man bei Motivation daran denkt, sich durch verschiedene Wünsche und Ziele die man erreichen möchte wieder einen Schub gibt, etwas anzugehen, oder zu erledigen. Die Frage, die dabei entsteht ist, warum ist jemand nicht motiviert oder nicht mehr motiviert seine Arbeit, oder sonstiges zu tun, oder zu erledigen. Stellen sie sich vor, sie brauchen keine Motivation mehr, um Dinge zu erledigen, denn sie sind motiviert und wissen was sie tun können um motiviert zu bleiben, dann könnten sie so ziemlich alles mit Leichtigkeit bewerkstelligen. Sollten sie zu denen gehören die nicht wissen, wie man wieder motiviert wird und mit einfachen Techniken erreichen kann das man motiviert bleibt, dann machen sie diesen Kurs, der mir wieder mehr Lebensqualität beschert hat, Danke.“  G.G.  Kaminsetzer (Kurs: Wie man sich motiviert – Scientology Lebensverbesserungskurs)

„Jetzt habe ich das Werkzeug in den Händen wie man eine „glückliche Beziehung“ aufrechterhalten kann. Es ist ganz einfach, wenn man es richtig anwendet.“  C.R.  Musiklehrerin (Kurs: Eine glückliche Ehe aufrechterhalten – Scientology Lebensverbesserungskurs)

„Bei dem Kurs Wissen, wem man vertrauen kann habe ich viel über die Emotionsstufen gelernt. Eine Tabelle mit 9 Emotionsstufen und 24 Spalten liefert die Grundlage für die Einschätzung des Menschen. Sehr interessant war, dass eine gesellschaftliche Emotionsstufe die chronische Emotionsstufe übertüncht, sodass es einfach wichtig ist genau und aufmerksam das offensichtliche zu beobachten. Hilfreich ist am Anfang sicherlich die Überprüfung der Kommunikation, da diese von derjenigen Person erhöht oder gesenkt wird, in Bezug auf etwas, zu dem man bzw. über das man Affinität empfindet. Somit kann man durch das tägliche Üben und durch zuhilfenahme der Tabelle herausfinden, wem man vertrauen kann und wem nicht.“  C.R.  FB-Managerin (Kurs: Wissen, wem man vertrauen kann – Scientology Lebensverbesserungskurs)

Über Reinhard Rieder

Beruf: Musiker Interessen: Dianetik, Scientology, Slavko Avsenik und seine original Oberkrainer,
Dieser Beitrag wurde unter Erfolgsberichte von Scientology Kursen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s