Vermarktung erfundener Krankheiten Teil 9


Zeit für den jährlichen Psycho-Test

Psychiater behaupten, dass allgemeine Reihenuntersuchungen auf psychische Gesundheit für jeden von Vorteil wären.

Heute steht ihr Traum vor der Verwirklichung. Eine Beratungsgruppe des US-Präsidenten, die Neue Freiheitskommission für Psychische Gesundheit, veröffentlichte ein umfassendes Programm über ihre Strategie, große Teile der amerikanischen Bevölkerung auf Anzeichen von psychischer Krankheit zu untersuchen.

Für viele sind Reihenuntersuchungen auf psychische Gesundheit bereits Teil des Lebens. Pflegekinder werden routinemäßig untersucht und vielen werden Psychopharmaka verabreicht. Eine weitere Zielgruppe sind Männer und Frauen im Militärdient.

Es gibt bereits Pläne, um Reihenuntersuchungen bei schwangeren Frauen durchzuführen und ihnen somit ihren ungeborenen Kindern Psychopharmaka zu verabreichen.

Zur Durchführung dieser Pläne haben Psychiater und Forscher eines Projekts, das von 11 verschiedenen Pharmafirmen finanziert wurde, ein Flussdiagramm geschaffen, das die Verschreibung nur der neuesten und teuersten Psychopharmaka für Patienten mit psychischen Problemen fordert – und wenn das nicht funktioniert, ist der nächste Schritt Elektroschockbehandlung.

Wie ergeht es angesichts all dessen Patienten, wenn sie ein Diagnose bekommen und der Psychopharmaka-Maschinerie zugeführt werden?

„Gesetze zu verabschieden, die Reihenuntersuchungen und eine Verabreichung von Psychopharmaka auf der Grundlage von Landes- oder Bundesrecht vorschreiben, ist kriminell. Es sollte nicht geschehen.“ – Senator

Entscheidende Fakten

„Ich denke, dass wir mit einem enormen Anstieg von Gewalt und Selbstmord rechnen müssen und einer Menge bizarrer Verhaltensweisen, die es früher nicht gab. Denn vor nur 60 Jahren haben wir damit begonnen, unser Gehirn mit diesen unglaublich toxischen Substanzen zu behandeln und zu vergiften.“ – Psychologe

Fortsetzung folgt in Kürze…

Tod statt Hilfe

DVD für nur 16 EUR. keine Versandkosten - gleich HIER bestellen...

Über Reinhard Rieder

Beruf: Musiker Interessen: Dianetik, Scientology, Slavko Avsenik und seine original Oberkrainer,
Dieser Beitrag wurde unter Psychiatrie Fakten abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s